wichtigeinformation

Herzlich willkommen in der Heidepodologiepraxis Celle,

Sie finden uns am Rande des ehemaligen BERKEFELD-Geländes in der Wittinger Straße 144.

Unsere podologische Praxis liegt im 1.OG eines Ärzte- und Wohnhauses. Sie ist barrierefrei und bequem mit einem Fahrstuhl zu erreichen. Vor dem Haus stehen unseren Patienten/innen zwei ausgewiesene Parkplätze zur Verfügung.

Unsere Praxis hat eine Kassenzulassung gem. § 124 SGB V. Falls Ihr Arzt Ihnen also eine Verordnung für eine podologische Behandlung gegeben hat, können wir die Leistung für Sie mit Ihrer Krankenkasse abrechnen. Wie das genau geht, erfahren Sie hier auf unserer Homepage, oder bei uns persönlich.

work

Unsere Praxis bietet zudem auch die modernste und schonendste Art der Nagelpilzbehandlung durch Laser an. Auch hierüber informieren wir Sie gerne.
Fußgymnastikkurse in Gruppen oder  Einzeltherapie und Fuß-Taping runden unser Konzept ab. Das Training der Fußmuskulatur und gezieltes Taping lindert Fußschmerzen fördert die Fußmobilität und ist die beste Prävention bei beginnenden Fußproblemen.  Auch hierüber informieren wir Sie gerne.

Damit die Wartezeiten so gering wie möglich bleiben, führen wir Behandlungen nur nach telefonischer Terminvereinbarung durch.
Unter 05141- 21 98 424 erreichen Se uns täglich zwischen 07:30 und 17:00 Uhr.
Terminvereinbarung:
Damit die Wartezeiten so gering wie möglich bleiben, führen wir Behandlungen nur nach telefonischer Terminvereinbarung durch. Falls wir nicht selbst an den Apparat gehen können, sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter. Wir rufen dann zurück. Terminabsagen können Sie ebenfalls auf den Anrufbeantworter sprechen oder per Email an uns senden.
Terminabsagen:
Wir sind fast mmer ausgebucht. Rechtzeitige Terminabsagen, mindestens 48 Stunden (2 Werktage) vor Termin sind für uns wichtig. Sie ermöglichen uns die für Sie reservierte Zeit anderen Patienten zur Verfügung zu stellen. Für zu spät abgesagte Termine stellen wir eine Ausfallrechnung. Diese Regelung gilt auch für Kassenpatienten, da wir mit den Kassen nur durchgeführte Termine abrechnen können. Bei begründeten Notfällen, z.B. Unfällen, wenn eine Absage nicht möglich war, können wir aus Kulanz von der Rechnungsstellung absehen.

In unserem Downloadbereich finden Sie weitere nützliche Informationen, sowie Vordrucke und Formulare für einen Erstbehandlungstermin.
Nähere Informationen finden Sie auch unter dem Link Behandlungen und in unserem FAQ-Bereich. Hier finden Sie u.a. Antworten auf häufig gestellte Fragen, wie z.B. dem Unterschied zwischen Podologie und Fußpflege, sowie Kassenabrechnung der Behandlungskosten.

Ihr Praxisteam der

Impressum | Datenschutzerklärung


HEIDEPODOLOGIE ist Mitglied im
ZFD